dialog EDV»Service»Service»Versionsneuheiten»Detail
Chargen
Chargen, Fertigungsaufträge, Rezepturen

Umrechnung der Min- und Max-Menge bei Chargengenerierung

Verfügbar ab diaLIMS v11r2

Hintergrund:

Bei der Erzeugung von Chargen aus Fertigungsaufträgen o.ä. wurden Min- und Max-Mengen nicht korrekt umgerechnet.

Neu:

Bei

  • der Erzeugung von Chargen und Fertigungsaufträgen (FA) aus Rezepturen,
  • sowie der Erzeugung von Chargen, bei der Aktivierung von Fertigungsaufträgen,

wird die Berechnung der Produktions- und Deklarations-Mengen an den Rezepturen korrekt berechnet.

Zusätzlich wird die Erzeugung der Chargen und FAs verhindert, falls sowohl die Min-/Max-Menge als auch die Menge (Abweichung) gepflegt sind. Eine entsprechende Meldung wird dann angezeigt.