dialog EDV»Service»Service»Versionsneuheiten

diaLIMS Versionshistorie im Überblick

Tag für Tag arbeiten unsere Programmierer an den unterschiedlichsten Kundenprojekten. Aber auch die Arbeit an unserem Standard - dem so genannten Head - wird stetig vorangetrieben. Neue Funktionen oder auch neue Module werden entwickelt und stehen mit einem neuen Release unseren Kunden zur Verfügung.

Welche Anpassungen vor der Version 8 für den Standard programmiert wurden, finden Sie in unserer Versionshistorie.

Überarbeitung der Funktion Dokument im Dateisystem speichern

v11r1
Komponente: Allgemein

Hintergrund:

Die Funktion „Dokument in das Dateisystem speichern“ entfernt dabei das Dokument aus der Datenbank und ädert den Pfad, so dass dieser in das Dateisystem zeigt.

Neu:

Dokumente, die in der Datenbank abgelegt wurden, können nun wahlweise ins Dateisystem kopiert oder verschoben werden.


Unterstützung von Touch-Monitoren

v10r5
Komponente: Allgemein

Neu:

Das diaLIMS kann im Touch-Modus verwendet werden. Damit können Module und Schnellfilter mit nur einem Mausklick gestartet werden.


Voreinstellungen für Spalteneinstellungen speichern

v10r5
Komponenten: Allgemein, Schnellsuche

Hintergrund:
Für verschiedene Anwendungsbereiche ist es erforderlich, dass man sich unterschiedliche Felder (Spalten) von einem Objekt zu einer Probe oder einer Rezeptur anschaut.

Beispiel:
Bei einer Entwicklungsrezeptur ist die ERP-Nr. völlig uninteressant, da diese nur bei Produktionsrezepturen vorhanden ist. Daher sollte es möglich sein die Spalteneinstellungen in Voreinstellungen abzuspeichern und an Schnellfilter zu koppeln.

Neu:

Die Spalteneinstellungen können nun als Voreinstellungen abgespeichert und mit Schnellfiltern verknüpft werden.


Automatische Anpassung der Spaltenbreite

v10r4
Komponente: Allgemein

Neu:

Ab sofort ist es möglich, die Spaltenbreiten mit einem Doppelklick auf den Spaltenrand automatisch anzupassen. Somit passt sich die Spaltenbreite automatisch dem Inhalt der Spalte an.


Roman Ostertag Softwareentwicklung