dialog EDV»Service»Service»Versionsneuheiten

diaLIMS Versionshistorie im Überblick

Tag für Tag arbeiten unsere Programmierer an den unterschiedlichsten Kundenprojekten. Aber auch die Arbeit an unserem Standard - dem so genannten Head - wird stetig vorangetrieben. Neue Funktionen oder auch neue Module werden entwickelt und stehen mit einem neuen Release unseren Kunden zur Verfügung.

Welche Anpassungen vor der Version 8 für den Standard programmiert wurden, finden Sie in unserer Versionshistorie.

(User)-Variable in Abfragen

v10r3
Komponente: Benutzer

Hintergrund:

Manchmal ist es notwendig, in Abfragen den aktuell angemeldeten Benutzer zu verwenden.

Neu:

Bedingungenwerte in Abfragen können nun dynamisch gefüllt werden, so also beispielsweise auch der aktuell angemeldete Benutzer automatisch ermittelt und als Kriteriumwert gesetzt werden. 


Konfiguration der Schaltflächen

v9r1
Komponenten: Benutzer, Darstellung, Optionen

Schaltflächen und Notizbuchseiten, die auf andere Module verweisen, können nun, je nach Verfügbarkeit des Moduls, automatisch ein- bzw. ausgeblendet werden. So wird zum Beispiel die Prüfmittel-Notizbuchseite an Analysen nur sichtbar, wenn das Modul Prüfmittel vorhanden ist und geöffnet werden darf. 


diaLIMS-Anmeldung

v8r2
Komponente: Benutzer

Ab sofort kann in den Optionen festgelegt werden, ob und nach wie vielen gescheiterten Anmeldeversuchen, ein Benutzerkonto gesperrt werden soll.

Wird bei der Anmeldung am diaLIMS das Passwort mehrfach falsch eingegeben, kann das Benutzerkonto automatisch gesperrt werden. Alle gescheiterten Anmeldeversuche werden protokolliert. Zusätzlich erfolgt bei Sperrung eines Benutzerkontos eine Benachrichtigung des zuständigen Administrators.

Festlegung der Anzahl gescheiterter Anmeldungen bis zur Sperrung


Roman Ostertag Softwareentwicklung