dialog EDV»Service»Service»Versionsneuheiten

diaLIMS Versionshistorie im Überblick

Tag für Tag arbeiten unsere Programmierer an den unterschiedlichsten Kundenprojekten. Aber auch die Arbeit an unserem Standard - dem so genannten Head - wird stetig vorangetrieben. Neue Funktionen oder auch neue Module werden entwickelt und stehen mit einem neuen Release unseren Kunden zur Verfügung.

Welche Anpassungen vor der Version 8 für den Standard programmiert wurden, finden Sie in unserer Versionshistorie.

Preis aus Angebotsposition in Kundenpreisliste übernehmen

v9r1
Komponenten: Aufträge, Bestellungen, Rechnungen, Lieferungen

Bei der Übernahme einer kundenindividuellen Preisliste anhand von Positionen können nun die Preise für bestehende Kundenartikel aktualisiert werden. Diese Funktion steht in den Modulen Aufträge, Bestellungen, Rechnungen, Lieferungen und Angebote zur Verfügung.


Probenabrechnung: Artikel zu Proben zuordnen

v8r4
Komponenten: Rechnungen, Artikel, Proben

An Proben können nun alternativ zu Methoden auch Artikel zugeordnet werden, um die Abrechnung zu erleichtern. Bei der Artikelerstellung ist der Schalter „Abrechnen“ standardmäßig gesetzt. Nach der Zuordnung an der Probe kann der Schalter „Abrechnen“ pro Parameter deaktiviert werden.


Teilabrechnung von Proben

v8r4
Komponenten: Proben, Rechnungen

In einigen Fällen sollen bestimmte Leistungen nicht gemeinsam mit den Analyseleistungen abgerechnet werden, zum Beispiel wenn eine Langzeitlagerung erst später abgerechnet oder einem anderen Kunden in Rechnung gestellt werden soll. 

Beim Auslösen der Abrechnung für eine Gruppe von Proben kann nun ein Dialog angezeigt werden, in dem alle den Proben zugeordneten Artikel angezeigt werden. Über eine Checkbox können Artikel abgewählt werden, die nicht abgerechnet werden sollen. So können weitere Artikel an Proben später abgerechnet werden. Es stehen dann nur noch die Artikel zur Verfügung, die bisher noch nicht abgerechnet wurden. 


Roman Ostertag Softwareentwicklung