dialog EDV»Service»Service»Versionsneuheiten

diaLIMS Versionshistorie im Überblick

Tag für Tag arbeiten unsere Programmierer an den unterschiedlichsten Kundenprojekten. Aber auch die Arbeit an unserem Standard - dem so genannten Head - wird stetig vorangetrieben. Neue Funktionen oder auch neue Module werden entwickelt und stehen mit einem neuen Release unseren Kunden zur Verfügung.

Welche Anpassungen vor der Version 8 für den Standard programmiert wurden, finden Sie in unserer Versionshistorie.

Umrechnung der Min- und Max-Menge bei Chargengenerierung

v11r2
Komponenten: Chargen, Fertigungsaufträge, Rezepturen

Hintergrund:

Bei der Erzeugung von Chargen aus Fertigungsaufträgen o.ä. wurden Min- und Max-Mengen nicht korrekt umgerechnet.

Neu:

Bei

  • der Erzeugung von Chargen und Fertigungsaufträgen (FA) aus Rezepturen,
  • sowie der Erzeugung von Chargen, bei der Aktivierung von Fertigungsaufträgen,

wird die Berechnung der Produktions- und Deklarations-Mengen an den Rezepturen korrekt berechnet.

Zusätzlich wird die Erzeugung der Chargen und FAs verhindert, falls sowohl die Min-/Max-Menge als auch die Menge (Abweichung) gepflegt sind. Eine entsprechende Meldung wird dann angezeigt.


Überarbeitung der Status-Actions für Prüfberichte

v11r2
Komponente: Prüfbericht

Hintergrund:

Bei fertiggestellten Proben sind die Actions für den Statuswechsel und die elektronische Signatur von Prüfberichten nicht mehr benutzbar.

Neu:

Der Status von Prüfberichten kann nun in jedem Status der Probe geändert werden.


Roman Ostertag Softwareentwicklung