dialog EDV»Service»Service»Versionsneuheiten

diaLIMS Versionshistorie im Überblick

Tag für Tag arbeiten unsere Programmierer an den unterschiedlichsten Kundenprojekten. Aber auch die Arbeit an unserem Standard - dem so genannten Head - wird stetig vorangetrieben. Neue Funktionen oder auch neue Module werden entwickelt und stehen mit einem neuen Release unseren Kunden zur Verfügung.

Welche Anpassungen vor der Version 8 für den Standard programmiert wurden, finden Sie in unserer Versionshistorie.

Einführung von Gebindegrößen

v9r2
Komponenten: Chargen, Lieferungen, Artikel

Mit der diaLIMS Version 9.2 können bei der Erzeugung der Chargen für eine Lieferung die Anzahl Chargen automatisch vorbelegt werden, wenn am Artikel die Gebindegröße (Menge und Mengeneinheit) gesetzt sind.


Verbesserte Storage-Zuordnung

v9r2
Komponente: Lagerverwaltung

Ab der Version 9.2 wird in der Auswahl der Lagerorte die Anzahl der freien Lagerplätze angezeigt.


Vergabe von auftragsbezogenen Probennummern

v9r2
Komponente: Proben

Seit der Version 9.2 ist es möglich auftragsbezogene Probennummern zu vergeben. Es kann über eine Option im diaLIMS gesteuert werden, ab welchem Status die Nummern vergeben werden sollen.


Verbesserte Suche von Datensätze

v9r2
Komponente: Schnellsuche

Beim Starten eines Moduls springt der Cursor jetzt direkt in das Suchfeld.


Schließen von Modulen

v9r2

Seit der diaLIMS Version 9.2 ist es dem Benutzer möglich, Module über ein Kontextmenü komfortabler zu schließen.


Bessere Unterstützung beim Löschen von Rezepturen

v9r2
Komponente: Rezepturen

Mit der diaLIMS Version 9.2 wird das Löschen der Variante(n) und Vergleichsrezeptur(en) ermöglicht. Dies hat den Vorteil, dass nun auch freigegebene Kopien der gewählten Rezeptur gelöscht werden können.


Baumdarstellung der Chargen und Rohwaren-Chargen

v9r2
Komponenten: Chargen, Darstellung

Es ist nun möglich, eine Baumstruktur über Chargen und Rohwaren-Chargen anzeigen zu lassen. Dadurch ist sehr übersichtlich erkennbar, welche Rohwaren-Chargen in welche Zwischen- und Endprodukt-Chargen geflossen sind. Durch die Navigation im Baum ist eine Chargenrückverfolgung vom Endprodukt bis zu den Wareneingängen möglich.


Fertigungsauftrag an Chargen und Proben

v9r2
Komponenten: Fertigungsaufträge, Chargen, Darstellung, Proben

Mit der Version 9.2 können nun alle im Rahmen des Fertigungsauftrags erzeugten Chargen und alle daran erzeugten Proben mit Messwerten übersichtlich am Fertigungsauftrag angezeigt werden. 


Roman Ostertag Softwareentwicklung