dialog EDV»Produkte»Standardlösungen»diaLIMS für Qualitätssicherung in der Industrie
Wenn Qualität eine große Rolle spielt Wenn Qualität eine große Rolle spielt

Qualitätssicherung in der Industrie

Hohe Qualität zu liefern ist für alle Unternehmen inzwischen selbstverständlich – egal in welcher Branche. Das erwarten Ihre Kunden von Ihnen und ebenso erwarten Sie dies von Ihren Lieferanten.

Um das Maximum zu erreichen stecken Sie immense Aufwände und Ressourcen in die Qualitätskontrolle. Nichts soll dem Zufall überlassen bleiben. Höchste Zeit, dass Sie und ihr Team sich von unserer innovativen Software unterstützen lassen. Nutzen Sie die vielen Funktionen zur Automatisierung von Prozessen in Ihrer Qualitätssicherung und schaffen Sie ein unbekanntes Maß an Übersicht und Geschwindigkeit. Aufwand und Kosten durch die immer weiter steigenden Anforderungen werden mit Hilfe smarter Software ausgeglichen.

Feature-Überblick

Feature-Überblick

  • Automatische Probenerfassung über Schnittstellen
  • Extrem übersichtliches Proben-Management
  • Routine-Workflows und individuelle Arbeitslisten
  • Automatisierter Analysenumfang durch Intervallsteuerung
  • Soll- und Grenzwertüberschreitungen sofort erkennbar
  • Umfangreiche Implementierung von Etikettendruck und Barcodescannern
  • Lagerverwaltung für Rückstellmuster
  • Verknüpfung sämtlicher Dokumente im QS-Prozess
  • Unterstützung bei der Planung und Durchführung von HACCP-Kontrollen
  • Beurteilung des Qualitätsstatus von Chargen oder Fertigungsaufträgen nach Fertigstellung der Analytik
  • Erzeugung von Analyse-Zertifikaten
  • Auswertungen auf Knopfdruck: Grenzwertlage, grafische Messwertverläufe und viel mehr
Automatisierung bei Wareneingangskontrollen

Automatisierung bei Wareneingangskontrollen

Typischerweise muss es schnell gehen: Der LKW mit der dringend erwarteten Rohstofflieferung darf erst abladen, wenn die aus der Ware gezogene Probe auf die freigaberelevanten Parameter untersucht wurde und keine Beanstandungen vorliegen.

Unser diaLIMS unterstützt Sie durch automatisierte Kommunikation zwischen unterschiedlichen Systemen in Ihrem Unternehmen und reduziert dadurch Aufwände für Routinearbeiten. Mit dem Verbuchen der Ware in der Materialwirtschaft wird in diaLIMS ermittelt, wie viele Proben erforderlich sind und in welchem Umfang diese untersucht werden müssen. Im Wareneingang werden automatisch Etiketten in der richtigen Anzahl gedruckt und die erforderlichen Proben können entnommen werden. Noch bevor die Muster im Labor ankommen, sind Ihre Mitarbeiter bereits über die anstehenden Aufgaben informiert.

Das diaLIMS erkennt selbst, wenn die freigaberelevanten Parameter in den Proben fertiggestellt sind und fordert den Anwender auf, die Anlieferung freizugeben - oder zu sperren, falls Überschreitungen der Grenzwerte aus der Spezifikation erkannt worden sind. Die automatische Übertragung dieser Entscheidung zurück in die Materialwirtschaft ermöglicht dort die zügige weitere Bearbeitung.

Rückbezüge zum letzten Vorabmuster des gleichen Rohstoffs bilden? Beim Wareneingang prüfen, ob ein Lieferant auch zugelassen ist oder ob wichtige Dokumente fehlen? Sicherstellen, dass die jährliche Analyse auf Pflanzenschutzmittelrückstände pro Rohstoff erfolgt? Diese und viele weitere Anforderungen sind uns bekannt und Sie können sich darauf verlassen: Mit diaLIMS werden Sie auch bei Aufgaben unterstützt, die aus der täglichen Routine ausbrechen.

Automatisierung bei Produktionskontrollen

Automatisierung bei Produktionskontrollen

Viel produzieren heißt viel testen? Gestiegene Anforderungen an die Produktsicherheit werden durch häufigere und umfangreichere Kontrollen sichergestellt?

Die Effizienz der Qualitätssicherung in der Produktion wird schnellgesteigert, wenn ausgeklügelte Analyse-Rhythmen umgesetzt werden. Zum Beispiel genügt die Untersuchung auf Kontaminanten nur zu Beginn jeder Fertigung, da sich hier im Verlaufe einer Produktion nichts mehr verändern kann. Die Sensorik wird in jeder fünften Produktionseinheit überprüft und mikrobiologische Analysen erfolgen bei zehn zufällig ausgewählten Chargen. Mit dem diaLIMS definieren Sie artikelbezogene Analyseintervalle in ungeahnter Komplexität. Sobald die Schnittstelle zur Produktionssteuerungs-Software den Beginn eines Produktionsauftrags meldet, werden alle erforderlichen Daten in diaLIMS angelegt und die Proben erzeugt.

Hierbei werden die vorbereiteten Analyseintervalle automatisch ausgewertet – jede Probe enthält nur die Analysen, die für die aktuelle Produktionseinheit vorgesehen sind. Das Labor ist unmittelbar informiert und kann die richtigen Parameter in der richtigen Reihenfolge abarbeiten. Eine schnelle Kommunikation ist so sichergestellt - auch durch eine automatische Rückmeldung der Analyseergebnisse oder von Vorgaben zur Nachsteuerung in der laufenden Produktion.

Sollen nach der abschließenden Freigabe dem Kunden Analysezertifikate ausgehändigt werden, erzeugen Sie diese einfach aus dem diaLIMS. Hierbei bestimmen Sie selbst, ob das Zertifikat alle Chargen einer Fertigung berücksichtigt, oder ob nur Teile einer Produktion relevant sind. Das diaLIMS stellt automatisch die erforderlichen Parameter und die Mittelwerte zusammen und berücksichtigt hierbei auch individuelle kunden- oder länderspezifische Anforderungen.

Von der Rohware bis zum fertigen Produkt - und wieder zurück

Von der Rohware bis zum fertigen Produkt - und wieder zurück

Häufig sind in der QS Fragen zu Produktreklamationen zu beantworten. Recherchefunktionen sind in diesem Zusammenhang eine große Stärke im diaLIMS. Hierbei ist es einerlei, ob Sie Daten ausgehend von einer Chargennummer, der Produktionsauftragsnummer, dem Herstelldatum, einer Losnummer oder einer anderen Information auffinden möchten.

Durch die zahlreichen Verknüpfungen in den erfassten Daten bei Wareneingangsprüfung, Prozesskontrolle, HACCP-Betrachtung und Fertigwarenprüfung können Sie von einem beliebigen Ausgangspunkt in alle Richtungen des Produktionsprozesses schauen und die vorliegenden Qualitätsdaten betrachten.

Die diaLIMS-Chargenrückverfolgung ermöglicht es beispielsweise, ausgehend von einer reklamierten Fertigwarencharge im Produktionsverlauf rückwärts zu navigieren bis zu den einzelnen eingesetzten Rohwaren.

Sie möchten mehr über unsere Lösung für die Qualitätssicherung in der Industrie und andere Themen im diaLIMS erfahren?

Senden Sie uns eine Anfrage über unser Kontaktformular und unser Team aus dem Kundenservice wird sich kurzfristig mit Ihnen in Verbindung setzen.

Gerne besuchen wir Sie in Ihrem Betrieb und stellen Ihnen unsere Softwarelösung für Ihr Labor vor.
Auch eine Präsentation über die Ferne ist problemlos möglich.

jetzt Anfrage senden