dialog EDV»Produkte»Standardlösungen»diaLIMS zur analytischen Qualitätssicherung
Unterstützung für die Analytische Qualitätssicherung Unterstützung für die Analytische Qualitätssicherung

diaLIMS – die Unternehmenssoftware für analytische Qualitätssicherung im Labor

Alle Maßnahmen, die Aussagen über die Qualität und Fehleranfälligkeit einer analytischen Untersuchung ermöglichen,
können von unserer Software unterstützt werden.
diaLIMS hilft sowohl bei der Durchführung von Qualitätssicherungsmaßnahmen als auch bei der Dokumentation der implementierten Maßnahmen.
Nutzen Sie unser System, um Analyseergebnisse nachvollziehbar und übersichtlich darzustellen, Messergebnisse zu vergleichen und Handhabungsfehler sofort zu erkennen.

Feature-Überblick

Regelkarten

  • Äußerst flexible Konfigurationsmöglichkeiten der Regelkarten-Eigenschaften
  • Sofortige und automatische Anzeige von Außer-Kontroll-Situationen
  • Exportfunktion: Regelkarten drucken, als Bilddatei speichern oder per Mail versenden
  • Unterstützung für SPC: Auswertung bestimmter Parameter aus Prozessproben
  • grafischer Parameterverlauf für jeden Parameter jeder Probe

Prüfmittel

  • Eingabe von Kontrollwerten direkt zum Prüfmittel
  • Anzeige der passenden Regelkarte im Modul
  • Prüfmittel-Qualitätsmanagement nach ISO 17025 und GxP
  • Führen von Kontrollproben pro Tag, pro Schicht, o. ä.
  • Dokumentation von Prüfmittelhistorie und Kosten
  • Führen und Verwalten von Regelkarten für Prüfmittel

Messserien

  • Dokumentation aller Runs an Analysegeräten
  • Unterstützung beim Finden offener Proben für zu messende Parameter und deren Zuordnung zur passenden Mess-Sequenz
  • Schnelles Erzeugen von Kontrollproben in der Messserie
  • Nahtlose Rückverfolgbarkeit von Analyseergebnissen zur Mess-Sequenz
Messerien

Messerien

Im diaLIMS-Modul Messserien werden alle Runs/Sequenzen und Messwerte
an den jeweiligen Analysegeräten erfasst und dokumentiert, arbeitsplatzbezogen und übersichtlich. Alle Proben, die in einer Sequenz gemeinsam gemessen werden, stehen auch hier gemeinsam in einer Liste.  

Erfassen Sie gemeinsam an einem Messplatz gemessene Proben und führen
Sie verschiedene Kontrollproben durch (z.B. Standard, Referenzmaterial, Spannweite, Blindwert). Die Kontrollproben und deren Werte werden dabei einfach mit angelegt und ausgefüllt, gemeinsam mit den Laborproben. Mit diaLIMS können alle diese Schritte in einer einzigen Software durchgeführt werden.

Die nahtlose Rückverfolgbarkeit von Analyseergebnissen zur Mess-Sequenz bleibt dabei stets gewährleistet. Wenn Sie nicht jede Sequenz detailliert erfassen wollen, bietet diaLIMS weitere Möglichkeiten zur Dokumentation der täglichen Kontrollprobe eines Geräts oder der Geräte-Prüfung zu Beginn jeder Schicht.

Regelkarten

Regelkarten

Die Dokumentation von Regelkarten in unserem modernen LIMS gewährt Ihrem Labor zahlreiche Vorteile zur besseren Abbildung von Abläufen sowie in Bezug auf Flexibilität, Sicherheit und Komfort.   

Das Modul Regelkarten dient dem Führen von Kontrollkarten und bietet Unterstützung für AQS und SPC. Regelkarten können für einzelne Parameter und Messgeräte definiert und eingesehen werden.

Das System hilft Ihnen beim Erstellen statistischer Auswertungen von Qualitätskontrollproben. Dabei werden die Parameter auf den Regelkarten automatisch ausgewertet und Auffälligkeiten werden sofort hervorgehoben.

Für jeden Parameter in jeder Probe kann unmittelbar ein grafischer Parameterverlauf angezeigt werden.

Die notwendigen Regelkarten führt diaLIMS automatisch, nachdem in den Stammdaten einmal die Basisinformationen für die Karten erfasst wurden.

diaLIMS-Regelkarten sind hochkonfigurierbar für alle erdenklichen Anwendungsfälle. 

Das System unterstützt verschiedene Regelkartentypen: x-quer (Mittelwert), x-tilde (Median), s (Standardabweichung), R (Range-Karte), QZ (Qualitätsziel), Spannweite (relative Spannweite) und Kombinationen. Regelkarten können gedruckt, als Bilddatei gespeichert oder per Mail versendet werden.

Prüfmittelverwaltung

Prüfmittelverwaltung

Die Prüfmittel stellen in ihrer Menge und Vielfalt im Unternehmen eine erhebliche Investition dar. Die ständige und sachkundige Pflege der Prüfmittel dient nicht nur der Werterhaltung allein, sie ist auch eine wichtige, vertrauensbildende Maßnahme gegenüber den Kunden und den eigenen Mitarbeitern.

Konsequenterweise fordern internationale und nationale Normen von den Laboren ein funktionierendes Überwachungssystem für ihre Prüfmittel.
Unser System unterstützt diese Normen und Richtlinien - erstellen Sie
Prüf- und Laborberichte konform zu DIN EN ISO 17025.
Unsere Software unterstützt ebenfalls die Dokumentations- und Nachweispflichten entsprechend GxP.

Im Prüfmittelmodul können ganz einfach Kontrollproben zum jeweiligen Analysegerät hinterlegt werden. Natürlich aktualisieren sich die internen Regelkarten auch mit diesen Werten vollautomatisch.

Geben Sie Kontrollwerte direkt zum Prüfmittel ein und lassen Sie sich die passende Regelkarte im Modul anzeigen.
In diesem Modul können alle Arten von Geräten verwaltet werden, um so Inventardaten und Garantieinformationen der gesamten technischen Ausrüstung gemeinsam zu managen.

Sie möchten mehr über unsere Lösung für die Qualitätssicherung in der Industrie und andere Themen im diaLIMS erfahren?

Senden Sie uns eine Anfrage über unser Kontaktformular und unser Team aus dem Kundenservice wird sich kurzfristig mit Ihnen in Verbindung setzen.

Gerne besuchen wir Sie in Ihrem Betrieb und stellen Ihnen unsere Softwarelösung für Ihr Labor vor.
Auch eine Präsentation über die Ferne ist problemlos möglich.

jetzt Anfrage senden